Home » Wanderungen » Allgemein » Anwanderung zum Bierabend

Anwanderung zum Bierabend

Am Samstag den 16. April trafen sich um 16 Uhr vier Wanderfreunde und Wanderfreunden um auf den Hoherodskopf zum Bierabend abzuwandern. Am Zollhaus in Ulrichstein war Treffpunkt und start zur Wanderung, es ging Richtung Feriendorf, an der Tannenhöhe vorbei in die Kammern, von dort zu Sieben Ahorn, dann ging es weiter zu den Forellenteichen, an der Taufsteinhütte vorbei zum Hoherodskopf zum Clubhaus. Um 19 Uhr begann der offizielle Teil des Bierabends. Wie jedes Jahr war ein Alleinunterhalter da und machte flotte Tanzmusik. Zwischendurch gab es noch Merkenfritzer Mundart-Lieder und Gedichte. Es war eine gelungene Veranstaltung des ges. VHC.